SWGoH 101 Mod Guide: Modsstatistiken verstehen

Mod Stats verstehen

Es gibt 15-Gesamtstatistiken, die Mods beeinflussen können. Zu verstehen, was jeder der Stats macht, ist der Schlüssel zur Auswahl der besten Charaktere.

Es gibt zwei Arten von Stats, auf die sich Mods auswirken: Direkt und Indirekte Statistiken. Direktstatistiken sind solche, die gezielt angesprochen und verändert werden können. Mods, die auf direkte Stats angewendet werden, zeigen einen spezifischen Anstieg oder Abfall der sichtbaren Werte eines Charakters. Indirekte Statistiken sind diejenigen, die "hinter den Kulissen" arbeiten und nicht gezielt auf einen Bereich der Werte eines Charakters abzielen. Indirekte Statistiken sind auch viel schwieriger zu erklären und mod Wert zuzuschreiben.

Direktstatistiken

Genauigkeit bezieht sich auf die physische Genauigkeit eines Charakters, was bedeutet, dass ein Charakter Ausweichen / Ausweichen ignorieren kann. Wenn zB gegen einen Charakter wie Count Dooku oder Luminara Unduli gekämpft wird, der oft abwehren kann, erhöht höhere Genauigkeit die Wahrscheinlichkeit, den Angriff zu landen, anstatt Dodge zu erhalten.

  • Vorteile:
  • Hilft sicherzustellen, dass Angriffe landen
  • Neuters übermäßiger Dodge in der Arena
  • Nachteile:
  • Wird nur als primärer Wert für Pfeile angezeigt
  • 12% Genauigkeit reicht oft nicht aus, um Charaktere mit hohem Charakter abzulenken

Kritische Vermeidung bezieht sich auf "Physische kritische Vermeidung", was bedeutet, dass ein Charakter die Chance, dass ein Angriff ein kritischer Angriff wird, reduzieren kann. Wenn z. B. gegen einen Charakter wie Wedge Antilles oder Lando Calrissian, die sehr hohe kritische Chance und kritischen Schaden haben, eine höhere kritische Vermeidung die Wahrscheinlichkeit verringert, dass ein Angriff mit kritischem Schaden landen wird, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Angriff ein regulärer Angriff sein wird mit normalem Schaden.

  • Vorteile:
  • Schwächt das Potenzial für hohe Crit Damage Charaktere
  • Maxes bei 24%, einer der höchsten Prozentsätze
  • Nachteile:
  • Wird nur als primärer Wert für Pfeile angezeigt
  • Sehr "RNG" abhängig und funktioniert nicht gut gegen aufeinanderfolgende Crit Damage Treffer

Kritische Chance bezieht sich auf "Physische kritische Chance", dh die Fähigkeit eines Charakters, einen Angriff als kritischen Schaden zu landen. Wenn zum Beispiel ein Charakter wie Keil, der einen hohen kritischen Schaden hat, je höher der Prozentsatz der kritischen Treffer ist, desto größer ist die Chance, dass jeder Angriff als Kritischer Schaden statt als normaler Schaden landet.

  • Vorteile:
  • Stellt sicher, dass Charaktere öfter mit Kritschaden geschlagen werden
  • Verfügbar als Primär- und Sekundärstatus
  • Nachteile:
  • Nutzlose Statistik für Charaktere, die keinen hohen Crit-Schaden haben
  • Maxes bei + 12% als Primärwert und ansonsten sehr kleine Zunahmen

Kritischer Schaden bezieht sich auf den Wert für physischer Schaden und gibt an, wie viel Schaden zugefügt wird, wenn ein Angriff als kritisch markiert wird. Beispiel: Ein Charakter mit 2500-Körperschaden, der + 31.5% Kritischer Schaden hat, trifft bei einem kritischen Treffer mit 3287.5-Schaden (787.5 + 2500).

  • Vorteile:
  • Eine der besten Gesamtstatistiken im Spiel
  • Maximiert den Schaden einer überwältigenden Mehrheit von Charakteren
  • Nachteile:
  • Reduzierte Verwendung für Charaktere wie Imperator Palpatine oder Mutter Talzin, die eine sehr niedrige kritische Trefferchance haben und nicht oft kritischen Schaden anrichten
  • Nur verfügbar als primäre Statistik auf Dreiecken

Gesundheit und Gesundheit % Beziehe dich auf den Gesundheitsstatus und verweise darauf, wie viel Schaden ein Charakter vor dem Tod ertragen kann. Wenn der Charakterzustand Null erreicht, stirbt der Charakter im Spiel und kann nicht im Kampf verwendet werden, es sei denn, er wird wiederbelebt. ZB ein Charakter mit 10,000 Health wird im Kampf überleben, in den meisten Fällen viel länger als ein Charakter mit 5,000 Health. Gesundheit ist der flache Wert, während Gesundheit% den Basiswert um den aufgelisteten Prozentsatz erhöht.

  • Vorteile:
  • Verfügbar als primäre Komponente für 4 / 6-Shapes
  • Ausgezeichnete Hilfe zur Verbesserung der Überlebensfähigkeit von Charakteren, besonders vor dem Gear 7
  • Nachteile:
  • Maxes als primärer Wert bei 5.88%, einer der niedrigsten Zunahmen
  • Steile Verringerung der Nützlichkeit, sobald Charaktere Schutz bei G7 erhalten

Potenz bezieht sich auf den Potency-Wert und bezieht sich auf die Fähigkeit eines Charakters, einen negativen Effekt zu erzielen (Debuff). Je höher die Potenz, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass ein Charakter einen Debuff landen wird. ZB kann ein Charakter wie TIE Fighter Pilot, der viele verschiedene Debuffs anwenden kann, alle verfügbaren Debuffs häufiger mit höherer Potenz anwenden.

  • Vorteile:
  • Verfügbar als primärer und sekundärer Status
  • Kann durch selbst 1-2 * -Mod-Sets und auf niedrigen Levels exzellente Stat-Boosts erzeugen
  • Nachteile:
  • Nur als Primärform auf der Cross-Form verfügbar
  • Mod Challenge erfordert eine bestimmte Fraktion, die für neuere Spieler schwieriger zu erreichen ist

Schutz und Schutz% Beziehe dich auf den Schutz-Status und verweise darauf, wie viel Schaden ein Charakter erleiden kann, bevor die Gesundheit zu verschwinden beginnt. Sobald der Schutz null erreicht, wird Schaden für die Gesundheit eines Charakters berechnet, obwohl einige Charaktere Schutz ignorieren und stattdessen Gesundheit direkt schädigen können. ZB ein Charakter mit hohem Schutz wird länger im Kampf überleben als ein Charakter mit wenig oder gar keinem Schutz, aber Gesundheit bestimmt immer noch, ob der Charakter noch kämpfen kann oder ob der Charakter gestorben ist. Schutz ist die flache Statistik, während Schutz% die Basisstatistik um den aufgelisteten Prozentsatz erhöht.

  • Vorteile:
  • Maxes bei 23.5% Protection, einer der größten Boosts
  • Verfügbar als primäre Komponente für 4 / 6-Shapes
  • Nachteile:
  • Übertroffen von anderen verfügbaren Statistiken
  • Keine spezifische Mod-Einstellung für den Schutz allein

Geschwindigkeit bezieht sich auf die Geschwindigkeitsstatistik und gibt an, wie schnell ein Charakter eine Runde macht. Je höher die Geschwindigkeit, desto mehr Züge erhält ein Charakter und desto schneller kann ein Charakter angreifen oder Feinde Schaden zufügen. Geschwindigkeit ist immer ein Basis-Stat als Mod, was bedeutet, dass die "Punkte" auf die Basisgeschwindigkeit angewendet werden. Die Geschwindigkeit ist nur ein Prozentsatz innerhalb des Speed-Mod-Set-Bonus, und trotzdem wird die prozentuale Erhöhung nur auf die Basisgeschwindigkeit angewendet.

  • Vorteile:
  • Erhöht die wichtigste Statistik im Spiel
  • Verfügbar als eine primäre und eine sekundäre

Hartnäckigkeit bezieht sich auf den Tenacity stat und verweist darauf, wie gut ein Charakter schädliche Effekte (Debuffs) vermeiden kann. Je höher die Tenacity, desto weniger wird ein Charakter an einem Debuff leiden. ZB muss ein Charakter wie Biggs Darklighter seine Spezialfähigkeit oft benutzen und höhere Hartnäckigkeit hilft ihm dabei zu vermeiden, an Debuffs wie Ability Block zu leiden, die ihn daran hindern würden, seine Spezialfähigkeit einzusetzen.

  • Vorteile:
  • Benötigt nur 2-Mods, um Sätze zu vervollständigen
  • Die erforderliche Fraktion ist zahlreich und leicht zu erreichen
  • Nachteile:
  • Oft reicht selbst Tenacity bis zu + 40% nicht aus, um Debuffs auf potente Charaktere abzuwehren
  • Oft als primäres und sekundäres deklassiert

Indirekte Statistiken

Verteidigung und Verteidigung % beeinflusst indirekt den Rüstungsstatus. Die Verteidigung verringert im Allgemeinen den Schaden, den ein Angriff verursacht. Beispiel: Wenn ein Gegner mit 2000-Schaden angreift, gilt: Je höher die Verteidigungswertung, desto weniger Schaden wird auf den angegriffenen Charakter wirken. Verteidigung ist der flache Wert, während Verteidigung% den Basiswert um den aufgelisteten Prozentsatz erhöht.

  • Vorteile:
  • Erhöht die Gesamtüberlebensfähigkeit von Charakteren, insbesondere von Panzern
  • Die erforderliche Fraktion ist leicht zu erreichen
  • Nachteile:
  • Komplexer Status wirkt sich indirekt auf mehrere "unmoddable" Statistiken aus
  • Übertroffen von vielen anderen Statistiken

Vergehen und Delikt % indirekt beeinflussen die Physical und Special Damage Statistiken. Offensive erhöht generell den Gesamtschaden eines Angriffs. Je höher der Angriffswert ist, desto größer ist der physische und der spezielle Schaden bei einem einfachen oder speziellen Angriff. Angriff ist der flache Status, während Angriff% den Basiswert um den aufgelisteten Prozentsatz erhöht.

  • Vorteile:
  • Kann niedrigschlagenden Charakteren ermöglichen, härter zu schlagen
  • Kann für Charaktere nützlich sein, die nur Spezialschaden liefern
  • Nachteile:
  • Benötigt eine der spezifischsten und schwer zu farmen Fraktionen
  • Übertroffen von vielen anderen Statistiken

Weiter: Geschwindigkeit, alias der heilige Gral

Andere Seiten:

Zuletzt aktualisiert: 11 / 3 / 2017